Der Artikel wurde erfolgreich verkauft.Der Artikel ist nicht weiter verfügbar.
Alle Artikel des Verkäufers

Ähnliche Artikel

rocket

Boost

Test Item 31
Test Item 31
2.00
Sofort kaufen
Mo, 13. Mai, 16.52

Terry BMW Black 2005

Angebot beendet | 18. Apr. 2024, 16.36 Uhr
Verkaufspreis
800.00

Lieferung

Abholung in , Gratis
Verkäufer
99.4%

Buchtyp

Roman

Gespart

5 kg CO₂

Buchgenre

Thriller

Sprache

Englisch

Zustand

Gebraucht


Automobil („Selbstbeweger“) ist ein substantiviertes Adjektiv, abgeleitet von griechisch αὐτός autós, deutsch ‚selbst‘, und lateinisch mobilis ‚beweglich‘. Die Wortschöpfung entstand in den 1860er-Jahren in Frankreich und diente damals – wie locomobile – zur Unterscheidung von den üblichen Landfahrzeugen, die damals von Pferden gezogen wurden. So bezeichnete französisch voiture automobile ‚selbstbewegender Wagen‘ 1875/1876 eine mit Pressluft betriebene Straßenbahn.[1] Die Anwendung im heutigen Sinn setzte sich in den 1890er-Jahren durch: 1893 hieß es in der Publikation Radfahrergeschichten noch mit französischem Plural: „In den Straßen von Paris wird es bald komisch aussehen. Viele Fiaker fahren bereits ohne Pferde als numerirte Automobiles umher.“[2] Anschließend wurde das Wort im Deutschen schnell heimisch, zunächst nach französischem Vorbild noch als Femininum, unter dem Einfluss der Kurzform Auto aber bald schon als Neutrum.[1] Das älter deutsche Wort war hingegen Motorwagen.[2] Die deutschen Äquivalente Kraftfahrzeug und Kraftwagen wurden 1917 amtlich eingeführt.[3]


Die Definition „selbstbewegendes Fahrzeug“ würde auch motorisierte Zweiräder und Schienenfahrzeuge einschließen. In der Regel wird unter einem Automobil jedoch ein mehrspuriges und nicht schienengebundenes Kraftfahrzeug verstanden, also ein Pkw, Bus oder Lkw. In der Alltagssprache ist meist nur der Pkw gemeint. Der Darmstädter Dozent für Kraftwagen, Freiherr Löw von und zu Steinfurth versuchte, sich in seinem Standardwerk Das Automobil – sein Bau und sein Betrieb über alle Ausgaben ab 1909 hinweg an möglichst exakten Definitionen von „Automobil“. In der 5. Auflage von 1924 schreibt er:

„Das Automobil ist ein Fahrzeug, das

durch Maschinenkraft bewegt wird,

die zu seiner Ortsveränderung dienende Energiequelle in sich trägt,

gewöhnliche Straßenfahrdämme benutzt, und

die zu befördernden Personen oder Güter – wenigstens zum Teil – selbst aufnimmt.“

– Ludwig Löw von und zu Steinfurth: Das Automobil – sein Bau und sein Betrieb[4]

Um diese strenge Klassifizierung zu beleuchten, lässt er beispielsweise Forderung 2 weg und kommt damit „zu den sogenannten gleislosen Bahnen, die aus elektrischen Wagen bestehen, denen durch eine Oberleitung die Energie zugeführt wird.“


Im Englischen ist mit einem automobile bzw. car nur ein Pkw gemeint. Eine Übersetzung im Sinne des zitierten von und zu Steinfurth gibt es im Englischen nicht. Das in diesem Zusammenhang oft erwähnte Wort motor vehicle schließt auch Krafträder mit ein und ist demzufolge dem deutschen Begriff Kraftfahrzeug gleichzusetzen.

Lieferung & Bezahlung


Lieferung
Abholung in 6300 ZugGratis
Zahlungsmethode
Barzahlung bei Übergabe

Verkäufer


Profile image of TerryTest01

TerryTest01

TerryTest01

5 offene Angebote

99.4%

168 Bewertungen

Mehr Informationen


Artikelnummer
1000492092
AGBCookie-EinstellungenImpressumDatenschutzHilfeNewsJobsSicherheitsproblem melden